Seiten

Dienstag, 10. August 2010

Wahlplakate

Nachdem ich den Tag über als Vollblutkatholik mal wieder über Innerkirchliches frustriert war, habe ich am Abend endlich wieder herzlich lachen können: Wahlplakate für eine demokratische Kirchenparteienwahl! Einerseits habe ich natürlich ein gewisses ungutes Gefühl, ob man das so tun darf, andrerseits weiß ich, dass die Abgebildeten jahrelang gegen die Kirche gearbeitet haben, so dass sie einstecken können müssten.
Eine Partei fehlte mir aber: die IBKA´s: Die Ich-bin-katholisch-aber-Partei. Mit einem Bild einer ZdK-Vollversammlung. Diese Partei hätte bei einer Wahl sicherlich ungeheure Stimmenpotentiale.
Eine weitere Partei könnte die "nicht-in-die-Kirche-Renner-Partei" sein. Vorschlag für ein Bild: ein Mensch rennt zur Kirche, mit Verbotsquerbalken auf dem Bild.

Keine Kommentare:

Kommentar posten