Seiten

Freitag, 18. März 2011

"für viele!"

Was soll ich als Katholik davon halten, wenn ich genau weiß, dass von Rom die Übersetzung "für viele" für die Wandlungsworte gewünscht wird, unsere Bischofskonferenz diese Angelegenheit aber wiederum vertagt?

Keine Kommentare:

Kommentar posten